Inhalt

>>Für mich ist Pforzheim nicht nur die Stadt der Tüftler, Start ups und Goldkunst. Meine Basis als Wirtschaftswissenschaftler wurde in dieser bildungshungrigen Stadt geschaffen<<

"Für mich ist Pforzheim nicht nur die Stadt der Tüftler, Start ups und Goldkunst. Meine Basis als Wirtschaftswissenschaftler wurde in dieser bildungshungrigen Stadt geschaffen. Mit dem „Zügle“ aus Bad Wildbad ging es erst zur Handelsschule, dann zur Höheren Handelsschule und schließlich zum Wirtschaftsgymnasium in der Zerennerstraße. Gerne werbe ich für diese innovative und kulturell geprägte Goldstadt, der ich viel zu verdanken habe."

Prof. Dr. Rudolf Hickel ist Wirtschaftswissenschaftler und Forschungsleiter für "Wirtschaft und Finanzen" am Institut Arbeit und Wirtschaft (IAW) der Universität Bremen. Sein Abitur absolvierte er am Wirtschaftsgymansium Pforzheim.